Neue Rollups

Wir brauchten Design Ideen für neue Rollups, die alten hatten z.T. überholte Informationen und waren auch schon bis zu 10 Jahre alt.

10 Jahre pro bono

Seit dem World Parkinson’s Day am 11. April 2008 arbeite ich mit einer kleinen Disability Support Pension ausschließlich ehrenamtlich (pro bono) als Parkinson Betroffener für Betroffene und hoffe, dass 200 Jahre nach Dr. James Parkinsons Aufsatz über die Schüttellähmung aus der Forschung endlich ein Erfolg berichtet werden kann. Damals noch in Australien hatte ich gerade ein… 10 Jahre pro bono weiterlesen

Der neue Parkinson Ratgeber

200 Jahre Parkinsonsche KrankheitBestandsaufnahmen, Erkenntnisse und ein Ratgeber Seit der britische Arzt James Parkinson im Jahr 1817 erstmals die Symptome der sogenannten Schüttelläh­mung beschrieb, hat sich einiges getan. Über Verlauf und Behandlung, aber auch zum Umgang mit der Er­krankung informiert der Ratgeber Parkinson – jetzt runderneuert und aktualisiert. Für Betroffene, Angehöri­ge und alle, die Betroffene… Der neue Parkinson Ratgeber weiterlesen

Was kostet die Selbsthilfe?

Mitgliedsbeitrag im Fokus Es ist gut dabei zu sein. Unter Selbsthilfe verstehe ich meine Erfahrungen mit der Erkrankung Parkinson weiterzugeben und jene der anderen für mich zu nutzen. Beides verlangt Zeit. Kein Geld. Wozu also einen Mitgliedsbeitrag leisten? Ich nehme die Vorschreibung der Mitgliedsbeiträge zum Anlass, diese zu hinterfragen. Wofür zahlen wenn eh nix g’schiecht?… Was kostet die Selbsthilfe? weiterlesen

Selbsthilfe anderswo

In Australien gehen meine Freunde andere Wege. Dort persifliert man die hierzulande nicht laufende Mannequin Challenge aus den USA. Warum auch nicht? Der zuletzt erscheinende ist übrigens der Mitbegründer meiner Sydney-Gruppe, Chris Davis. Goodonya, mate!

Das Projekt ParkinSong Duets

Duette bringen uns zusammen Gerald Ganglbauer: Ich bin kein “Rockstar”, aber war auf der Bühne mit Joerg Veselka / Leo Kysèla und Norbert Wally, was mich, selbst Parkinson Betroffener, zu diesem Projekt inspiriert hat. Sänger/Bands/Liedermacher sind eingeladen, von ihnen ausgewählten Parkinson Betroffenen* Duette zu widmen oder für sie zu komponieren und gemeinsam im Tonstudio aufzunehmen,… Das Projekt ParkinSong Duets weiterlesen

Das war das PON-Jahr 2016

Bewusst Bilder – kunterbunt zusammen gemischt – in rascher Abfolge aneinander gereiht, so präsentiert sich das zu Ende gehende PON Jahr und lädt zum Erinnern ein. Und keine Musik begleitet durch diese 3 Minuten sondern gesprochene Gedanken. Advent ist die Zeit des Wartens und der Ankunft. Möge dieses Video kurzes Innehalten bringen, ein Loslassen für… Das war das PON-Jahr 2016 weiterlesen

Neuer Raum in Puntigam

Die neue Selbsthilfe Kontaktstelle bietet uns ihre Räumlichkeiten an und so haben wir endlich ab September wieder fixe Plätze für Vorstandssitzung und den Steirertreff REAL. NEU! 8020 Graz, Lauzilgasse 25, 3. OG barrierefrei (Eingang neben Twins Fitnessstudio) Erreichbar mit Straßenbahn Linie 5 Station Lauzilgasse Wir können dort wieder unsere Bibliothek einstellen, die Küche benutzen und… Neuer Raum in Puntigam weiterlesen

Skype auch am Handy

Skype muss überall drauf sein, aber bitte nur mit einem Account unter deinem richtigen Namen. Man maximiert das Skype Erlebnis, wenn man immer (24/7) online ist. Und das geht am besten mit verschiedenen Geräten die denselben Account verwenden, nämlich nur deinen! Zuhause hast du sicher einen großen Bildschirm am Schreibtisch, für Unterwegs einen Laptop oder… Skype auch am Handy weiterlesen

Selbsthilfe Steiermark

Selbsthilfe Steiermark Lauzilgasse 25, 8020 Graz Tel. +43 (0) 50/7900 5911 Mobil +43 (0) 664/8000 6 4014 office@selbsthilfe-stmk.at www.selbsthilfe-stmk.at Rückmeldung bis spätestens 4. Juli 2016.